Die Trendfrisur des Jahres in den besten Serien auf Netflix

Wir haben uns die Frisuren unserer Lieblingsdarsteller aus einigen der besten Serien auf Netflix genauer angesehen. Dabei konnten wir besonders bei den weiblichen Darstellerinnen die klare Trendfrisur des Jahres entdecken: den Bob. Natürlich ist der klassische Pagenkopf keine Neuerfindung. Doch in diesem Jahr wird er in den unterschiedlichsten Varianten zum Trendhaarschnitt schlechthin. Vom sogenannten Pixie-Cut bis hin zum Long-Bob ist alles mit dabei. Wir verschaffen dir einen Einblick in die beliebtesten Netflix-Serien – sieh dir an wie auch die Hauptdarstellerinnen auch in Sachen Haarschnitt zur Gänze punkten!

Tokio inHaus des Geldes‘

Tokio in Haus des Geldes
Tokio in „Haus des Geldes“

Haus des Geldes, original La casa de papel, ist eine spanische Serie, die im Handumdrehen zum absoluten Netflix-Knaller wurde. Sie wurde mit gutem Grund zur meist gesehenen nicht-englischsprachigen Serie des Streaming-Anbieters.

Worum es sich in Haus des Geldes handelt? Wie der Name schon vermuten lässt, geht es um eine jede Menge Geld – genauer genommen um zwei Milliarden Euro. Dagegen sieht sogar der legendäre Raubüberfall auf eines der bekanntesten Casinos aus Ocean’s 11 mit „nur“ 160 erbeuteten Millionen blass aus. Mit einem Professor als schlaues Köpfchen überfallen acht Spezialisten die spanische Banknotendruckerei. Doch eigentlich dreht sich die Handlung um ganz andere Dinge als nur um Geld: aufregende Liebesgeschichten sowie großartige Darsteller locken sowohl männliche als auch weibliche Zuseher an.

Tokio mit kinnlangem Bob und frechem Pony
Tokio mit kinnlangem Bob und frechem Pony

Dabei fiel uns ein ganz besonderer Charakter mit ganz besonderem Haarschnitt auf… und zwar Tokio – eine wahre Grenzgängerin. Sie ist impulsiv und wild. Hinter ihrer knallharten Fassade verbirgt sich aber dennoch ein gutes Herz. Ihr aufbrausendes Wesen wird durch ihren frechen Pagenkopf unterstrichen. Immerhin gehen eine Frau und ihr Haarschnitt sehr eng miteinander einher. Mit ihrem kinnlangen Bob und dem frechen Pony setzt Tokio auf die absolute Trendfrisur des Jahres. Trendserie trifft somit auf Trendfrisur! Bravo, wir sind begeistert!

Ludovica und Monica in ‚Baby‘

Ludovica und Monica
Ludovica und Monica in ‚Baby‘

Der absolute Neuzugang auf Netflix sorgte sofort für so manche Schlagzeilen. Denn die italienische Serie erinnert stark an den sogenannten “Baby Squillo”-Skandal aus dem Jahre 2014. Dabei handelte es sich um Kinderprostitution im wohlhabendsten Bezirk Roms, Parioli. Minderjährige aus reichem Elternhaus verkauften damals ihre Körper für teure Luxusartikel.

Angelehnt an diese wahre Begebenheit entwickelte sich somit der Newcomer “Baby”. Die Serie dreht sich um wohlhabende Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren aus Parioli. Sie besuchen eine Privatschule und werden so langsam mit den Herausforderungen des Erwachsenwerdens konfrontiert. Auf der Suche nach Liebe und Anerkennung kommen so manche allerdings von ihrem Weg ab.

Ludovica mit Ihrem "Pottschnitt"
Ludovica mit Ihrem „Pottschnitt“

Im Mittelpunkt des Dramas stehen die sportliche Chiara sowie ihre rebellische Mitschülerin Ludovica. Zwei Mädchen in der Hochblüte ihrer Pubertät, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Ludovica, geplagt von Geldsorgen und Spott durch ihre Mitschüler und Chiara, die sich nichts mehr wünscht als den Eheproblemen ihrer Eltern zu entfliehen. Und so kommt es, dass sich die beiden gemeinsam in ein geheimes Nachtleben stürzen.

Die nur 16-jährigen Mädchen lassen sich bewusst auf bezahlten Sex mit älteren Männern ein. Dabei erfahren sie erstmals das Gefühl von Macht und Kontrolle, das sie zuvor noch nie in ihrem Leben hatten. Im Laufe der Serie entwickelt sich so eine auf ihre ganz eigene Art besondere Freundschaft zwischen den beiden.

Auch in dieser spannenden Serie konnten wir erneut die Trendfrisur des Jahres entdecken. Denn Ludovica, die in der Serie mit dem Namen Pottschnitt gehänselt wird, liegt mit ihrem markanten Schnitt eigentlich voll im Trend. Ihr Short-Bob inklusive Pony steht für Rebellion und Abenteuer.

Monica trägt Ihren Bob elegant und doch verspielt
Monica’s Bob: elegant und doch verspielt

Im Gegensatz dazu zeigt Monica, die heißbegehrte Sportlehrerin der Serie, wie man eine Kurzhaarfrisur auch elegant und doch verspielt tragen kann. Genau das ist es, was den Bob so besonders macht: Kurz oder lang, Stufen oder gerader Schnitt, Stirnfransen oder gleich ein Pony – jede Variante steht für sich. Was ist mit dir? Dein Haarschnitt ist dir zu langweilig? Du bist auf der Suche nach etwas Neuem? Na dann ab zum Friseur und Hallo modischer Bob!

Jana in ‚Bad Banks‘

Zur Abwechslung stellen wir nun mal eine deutsche Serie vor. Eine deutsch-luxemburgische Produktion, die von höchster Qualität zeugt. Ein Sechsteiler, der dich von Folge zu Folge mehr fesseln wird. Denn es geht um das knallharte Business ‚Investmentbanking‘ – die Welt der Broker und der mächtigen Finanzhäuser . Tauche ein in den packenden Alltag der jungen Investmentbankerin Jana Liekam, gespielt von Paula Beer.

Als Jana bei der „Crédit International Financial Group“ in Luxemburg entlassen setzt, setzt sie ihre Karriere bei der DGI (Deutschen Global Invest) fort. Dies hat sie ihrer ehemaligen Chefin Leblanc zu ,,verdanken”. Doch Leblanc hat dies gewiss nicht aus reiner Nettigkeit veranlasst. Vielmehr möchte sie ihren Nutzen aus der raffinierten Jana ziehen. Jana soll nämlich Insiderinformationen über ihren neuen Chef, gespielt von Tobias Moretti, herausfinden. Und so kommt es, dass Jana auf unfassbare Informationen in den Akten ihres Arbeitgebers stößt. Informationen, für die “Leute in den Knast gehen würden”, wie sie so schön sagt. Infolgedessen setzt Jana, durch und durch eine Powerfrau, ihr Wissen zugunsten ihrer Karriere ein und macht dabei Millionen.

Jana in 'Bad Banks'
Jana in ‚Bad Banks‘

Alles möchten wir dir natürlich nicht verraten. Nur noch ein kleines Detail… Vielleicht kannst du es ja bereits anhand des Bildes von Jana erraten? Jana punktet nämlich nicht nur in der Welt des Investmentbankings. Auch in der Modewelt ließe sie sich durchaus sehen. Nun weißt du aber bestimmt, auf was wir aus sind. Richtig, Jana trägt die Trendfrisur des Jahres – den Long-Bob. Er schmeichelt ihre ovale Gesichtsform und verleiht ihr einen Hauch von Autorität. Der klassische Long-Bob lässt Sie jünger erscheinen und ist nebenbei auch noch unfassbar cool! Und der wohl größte Nutzen am Long-Bob: Er lässt sich zu einem Pferdeschwanz binden. Vor allem für eine Bankerin wie Jana durchaus von Vorteil. Ein wahre Powerfrau mit einer powervollen Frisur!

Sabrina in ‚Chilling Adventures of Sabrina‘

Chilling Adventures of Sabrina
Sabrina in ‚Chilling Adventures of Sabrina‘

Du denkst nun bestimmt an die Fernsehserie Sabrina – Total Verhext! Dies ist in gewisser Hinsicht auch durchaus richtig. Die Netflix-Produktion basiert zwar auf dem gleichnamigen Archie Comic und nicht auf der Comicbuchreihe ‚Sabrina the Teenage Witch‘, darf aber dennoch als eine Art düsteres Remake bezeichnet werden. Chilling Adventures of Sabrina ist mehr eine Horrorserie und richtet sich somit an ein etwas älteres Publikum. Auch die Hauptdarsteller teilen eher wenige gemeinsame Eigenschaften.

Nichtsdestotrotz ist Sabrina Spellman auch in der Netflix-Serie eine Halbhexe, die sich düsteren Kräften und Dämonen stellen muss. Dabei versucht sie herauszufinden, in welcher Welt sie leben möchte. Es ist keine einfache Entscheidung für Sabrina – Mensch oder Hexe? Wofür sie sich entscheidet siehst du bereits in der ersten Staffel der Netflix Eigenproduktion.

Die Zuschauer verzaubert Sabrina nicht nur mit ihrer charmanten Art. Nein, auch Sabrina geht mit dem Trend und trägt einen süßen, meist gewellten, Pagenkopf. Und auch was die Haarfarbe der jungen Halbhexe betrifft liefert sie einen totalen Eyecatcher. Denn Nude Blond sowie Nude Beige sind die eindeutigen Trend-Haarfarben des Jahres.

Fazit

Die Hauptdarstellerinnen aus unseren Lieblingsserien machen es vor. Sie liefern nicht nur eine brillante Schauspielleistung sondern zeigen uns, wie fabelhaft Mut zur Veränderung aussehen kann. Sie beweisen wie spielerisch und schön der Trendhaarschnitt Bob ist. Wir mögen den Bob – in all seinen Formen und Längen.

Wie sieht’s mit dir aus? Gehst du bereits mit dem Trend oder fehlt dir noch der Mut dazu? Wäre nicht jetzt der perfekte Zeitpunkt für eine kleine Veränderung? Denn wie Coco Chanel schon so schön sagte: “A woman who cuts her hair is about to change her life.”