Siegel Testberiche.com seit 2004

Testberichte.com

Online Casinos – Erfahrungen und Test 2018

Auch wenn Online Casinos im wahrsten Sinne des Wortes ein “Spiel mit dem Glück” sind, sollte es die Auswahl des Anbieters nicht sein. Es gibt unterschiedliche Gesichtspunkte, anhand derer die verschiedenen Betreiber miteinander verglichen werden können. Wir haben für Sie im Speziellen die Usability bis ins letzte Detail durchleuchtet, denn das Spielen macht gleich viel mehr Spaß, wenn man sich in guten Händen weiß und sich auf eine allzeit verfügbare kompetente Betreuung verlassen kann. Dabei lag unser Fokus auf den Ländern Österreich, Deutschland und der Schweiz. Im Nachfolgenden finden Sie unsere Testrichtlinien im Überblick:

Öffentliche Website (ohne Registrierung und als angemeldeter User):

  • Gibt es eine E-Mail-Adresse vom Support?
  • Gibt es ein Kontaktformular zum Support?
  • Gibt es einen Live Chat Support?
  • Ist der Live Chat auf Deutsch verfügbar?
  • Wird Chat rund um die Uhr angeboten?
  • Ist der Chat auf Deutsch verfügbar?
  • Wird Telefonsupport rund um die Uhr angeboten?
  • Ist der Telefonsupport auf Deutsch verfügbar?
  • Gibt es eine kostenlose Telefon-Hotline für Österreich/Deutschland/Schweiz?
  • Gibt es nach dem Kontakt mit dem Support eine Möglichkeit diesen zu bewerten?

Wie schnell reagiert der Kundendienst auf eine Frage per E-Mail, Kontaktformular oder Chat?
Qualität/Kompetenz der Antwort und Freundlichkeit

Die Bewertung in Punkten soll Ihnen als Leitlinie dienen, wobei “10” als Zeichen für erstklassige bzw. makellose Testrubriken steht. Die anschließende Rangliste und Kurzbewertungen helfen Ihnen dabei herauszufinden, in welchen Bereichen die Stärken und Schwächen der einzelnen Anbieter liegen.

Unsere Online Casino Testsieger

Anbieter
Testbericht
Merkmale
Testurteil
\"marcel\"
Marcel Gruber hat für Sie getestet.
  • Große Spieleauswahl
  • Kostenlose App
  • Kompetenter Support
  • Toller Spielerschutz
  • Auszahlungsgebühren
  • Gebühr auf Paysafe Einzahlung
\"marcel\"
Marcel Gruber hat für Sie getestet.
  • PayPal wird akzeptiert für Einzahlung ...
  • Übersichtlichkeit der Spielekategorien
  • Benutzerfreundlich auf allen Geräten
  • Viele Aktionen, Boni und Angebote
  • ... kein Paypal für die Auszahlung
  • Spielerschutz schwierig zu finden
  • Live-Chat zu langsam
\"marcel\"
Marcel Gruber hat für Sie getestet.
  • Freundlicher Kundenservice
  • Großes Angebot an Spielen
  • Hohe Jackpotsummen
  • Keine iOS App
  • Kein Live Chat
\"marcel\"
Marcel Gruber hat für Sie getestet.
  • Sehr gute mobile Website
  • Gute Aktions-Übersicht
  • Sportwetten
  • Spieleangebot
  • Keine kostenlose Hotline
\"daniela\"
Daniela Hell hat für Sie getestet.
  • Schnell wachsender Jackpot
  • Hoher Sicherheitsstandard
  • Übersichtliche App
  • Kostenpflichtige Hotline
  • Gebühren Kreditkarte

Was ist ein Online Casino?

Wie der Name schon andeutet, findet man das Online Casino im Internet. Damit unterscheidet es sich auch von klassisch-traditionellen Spielhallen und Casinos, die es vor Ort gibt. Es gibt Anbieter, die sowohl Casinos in Städten, als auch online betreiben. Vom Angebot her, bestehen zwischen diesen zwei Formen kaum Unterschiede. Auch im Online Casino gibt es Spielautomaten oder Tischspiele, nur dass diese selbstverständlich keine mechanischen Komponenten besitzen, sondern rein programmierte Software sind. In der Regel kann an jedem Ort und zu jeder Zeit gespielt werden. Es muss lediglich ein Internetanschluss vorhanden und das Spielen im eigenen Land legal sein.

Seit wann gibt es Online Casinos?

Die allerersten Casinos im Netz tauchten Mitte der 90er Jahre auf. Die jeweiligen Unternehmen gab es natürlich schon lange davor, die Technologie selbst war jedoch erst zu diesem Zeitpunkt so weit ausgereift, dass die Produktpalette umgesetzt, die Spiele in sämtliche Länder gebracht und bequem am PC gespielt werden konnten. Den Anfang machten 1995 Gaming Club, 1996 das Intercasino und 1997 888 Casino. Daraufhin brach ein regelrechter Online Casino-Boom aus – eine Vielzahl an Portalen von Anbietern wie Cherry Casino, Netbet, Casino Club, Stargames, Sunmaker, Betway, Mr. Green oder etwa William Hill folgte in den ersten Jahren des neuen Jahrtausends.

Inzwischen gibt es weltweit mehrere tausend Online Casinos, von welchen viele sogar in Europa lizenziert sind. Lassen Sie sich nicht von ihrem jungen Gründungsjahr irreführen, denn die meisten dieser Konzerne waren schon vor den ersten Schritten im Internet lokal aktiv. William Hill beispielsweise wurde 1934 gegründet, als Online Casino kam es aber entscheidend später auf den Markt.

Welche Casinos zählen 2018 zu den größten der Welt?

Die meisten Casino Lizenzen werden von Malta und Gibraltar ausgestellt, weshalb auch viele der großen Betreiber hier ihren Sitz haben. Noch vor einigen Jahren rangierte William Hill auf Platz eins. Der ehemalige Buchmacher aus Großbritannien ist im rasanten Tempo zu einem Top-Anbieter herangereift, in dessen Casino sich nach wie vor die besten Sportwetten abschließen lassen. Zwischenzeitlich haben manche Mitbewerber nicht nur aufgeholt, sondern den Konzern auch überholt.

In der nachfolgenden Tabelle stellen wir Ihnen die weltweit größten Casinos – gemessen am Umsatz, Kunden- und Mitarbeiteranzahl – vor:  

Casino Anbieter Tabelle

Es muss an dieser Stelle jedoch vermerkt werden, dass sich kaum eine Branche so rasch verändert wie diese. Insofern können Anbieter, die aktuell die obersten Plätze belegen, schon bald nach unten rutschen, denn die Casinos sind unerbittlich in ihrem Wettstreit um die Pole Position.

Was sind die Vorteile eines Online Casinos?

Online Gambling liegt im Trend und macht lokalen Casinos immer mehr Konkurrenz. Wieso sollte man denn auch ins Casino gehen, wann man ganz bequem von zuhause aus ans große Geld kommen kann? In Jogginghose zum Millionär – das virtuelle Glücksspiel macht es möglich! Es gibt aber noch weitere Gründe, warum sich das Spielen online lohnt.

Casino Bonus

Von einem Casino Bonus spricht man generell, wenn eine bestimmte Promotion angeboten wird. Diese Aktionen sind zumeist zeitlich begrenzt und können sich bei einem einzigen Anbieter mehrmals im Jahr ändern. Es ist deshalb empfehlenswert, regelmäßig ein Auge auf die Angebote zu werfen.

Freispiele und Bonusguthaben

Natürlich besteht die Möglichkeit sich kostenlos mit Casino Spielen zu beschäftigen. Es gibt immer mehr Anbieter auf dem Markt, die Spiele als kostenlose Version offerieren. Oft ist nicht einmal die Registrierung notwendig, um die verschiedenen Klassiker und Spielautomaten auszuprobieren. Dabei sind die Spielbedingungen die gleichen wie im Echtgeldmodus, aber Sie spielen ohne Echtgeld, und auch die Gewinne sind nur virtuell. Wenn Sie also eine Auszahlung der Gewinne wünschen, müssen Sie selbstverständlich auch einzahlen.

Online Casinos vergeben ebenso Bonusguthaben, was Ihnen zeitweise auch die Möglichkeit eröffnet ohne Einzahlung zu gamen. Achten Sie dennoch beim Vergleich der Anbieter auf die Höhe der Gebühren, denn einige Unternehmen behalten einen gewissen Teil des Gewinns ein.

Willkommensbonus

Außerdem gibt es noch den Willkommensbonus, der sich speziell an Neukunden richtet und natürlich auch einen Werbezweck erfüllt. Diesen Bonus können Sie in der Regel dann abgreifen, wenn Sie beim jeweiligen Anbieter noch kein Konto besitzen. Zumeist wird bei dieser Promotion die erste Einzahlung erhöht. Sie zahlen zum Beispiel 200 € ein und erhalten bei einem 100 % Bonus weitere 200 € dazu.

Eine Auszahlung des Neukundenbonus ist üblicherweise an bestimmte Umsatzbestimmungen geknüpft, welche von Betreiber zu Betreiber stark variieren können. Lesen Sie also auch stets das Kleingedruckte genau durch, um vom bestmöglichen Bonus profitieren zu können. Lassen Sie sich dabei nicht von der Höhe des Bonus irreführen, denn, so attraktiv dieser auf den ersten Blick auch aussehen mag, er nützt Ihnen nichts, wenn die dazugehörigen Bedingungen unfair sind.

Ein Beispiel: Sie müssen den erhaltenen Betrag sowie Ihr eigenes Geld 50 mal umsetzen, bevor der Gewinn ausgezahlt werden kann. Bei einem Bonus von 500 € kämen Sie dabei auf 50.000 € Eigenkapital!

Leo Vegas bietet beispielsweise einen Neukundenbonus von bis zu 200 % auf die ersten 4 Einzahlungen bis zu einem Maximalbetrag von 3.000 € plus 300 Freispiele. Im Vergleich dazu bekommen Sie im Casino Club 100 % auf die erste Einzahlung bis zu einem maximalen Bonusbetrag von 250 €. Bei Mr. Green hingegen beträgt der Maximalbetrag 100 € und dazu gibt es noch 200 Freispiele. Wie Sie also sehen können, lohnt sich ein Vergleich der Angebote allemal!

Spielvergnügen auf vielen Geräten

Wer vertreibt sich nicht gerne lange Wartezeiten mit dem Spielen am Handy? Das Smartphone gilt mittlerweile als das dominierendste digitale Gerät im Alltag. Das haben die meisten Online Casino-Betreiber erkannt und bieten inzwischen auch eine mobile Version ihres Casinos an. Sie können Ihr Glück also auch vom Smartphone aus versuchen!

Mit dem stetigen Wachstum des Online Casino-Marktes geht auch die laufende Optimierung des Angebots einher. Mr. Green zum Beispiel bietet eine kostenlose Handy-App an. Doch auch auf dem Tablet kommen Sie in den vollen Genuss des Glücksspiels.

Spielen rund um die Uhr möglich

Im Gegensatz zu lokalen Spielcasinos, sind Sie bei den Online Casinos – wie zuvor bereits erwähnt – weder an Öffnungszeiten noch einen bestimmten Ort gebunden. Auch müssen Sie sich an keine Kleidervorschriften halten. Darüber hinaus steht Ihnen bei den meisten Anbietern 24 Stunden ein Kundendienst zur Verfügung. Beim Casino Club beispielsweise, können Sie Ihre Anliegen jederzeit im Live Chat loswerden. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie eine kompetente und hilfreiche Antwort.

Anonym und sicher

Ein weiterer Vorteil des Online Casinos ist, dass Sie hier völlig anonym spielen können. Vielen ist nämlich der Besuch in einer Spielbank unangenehm. Durch einen frei wählbaren Benutzernamen bleibt auch Ihre Identität geschützt. Überdies können Sie bei jedem Anbieter gewisse Limits festlegen, um keiner Spielsucht zu verfallen. Beim 888 Casino können Sie sich beispielsweise selbst eine Pause verordnen oder Ihr Konto vorübergehend sperren.

Selbstverständlich ist aus sozialer Sicht ein lokales Casino vorteilhafter. Dennoch wird dank der Live Chat-Funktion auch online die Kommunikation immer besser. Wer den realen Kontakt mit anderen Menschen vorzieht, ist wohl in einer lokalen Spielbank besser aufgehoben. Für alle hingegen, die lieber die Ruhe genießen, ist die Online-Variante des Casinos einfach ideal!

Doch wie ist es um die Sicherheit virtueller Casinos bestellt? In dieser Hinsicht hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten enorm viel getan. Neben dem technologischen Fortschritt, ist die Großzahl der Online Casinos auch in Sachen Sicherheit auf dem neuesten Stand der Dinge. Unaufhörlich wird diesbezüglich optimiert.

Auch die Strukturen in den Unternehmen sind entsprechend transparenter geworden. Regelmäßig finden Kontrollen durch Glücksspielbehörden statt. Selbst Kritiker wissen, dass hier der Vorwurf mangelnder Seriosität nicht mehr angebracht ist und es in diesen Betrieben mit rechten Dingen zugeht. Dies gilt zumindest für die Betreiber, die in Europa situiert sind. Hier geben Behörden wie die Gambling Commission in Gibraltar oder MGA Malta strikte Auflagen vor. Nur wer diese erfüllt, bekommt die Lizenz und damit auch die Erlaubnis Casino Spiele anzubieten.

Hinzu kommt, dass man sogar als Laie betrügerische Websites relativ schnell erkennen kann. Fehlende Qualität, schlechter Kundenservice und ein Mangel an Klientel sind nur drei der deutlichsten Anzeichen für ein derartiges “schwarzes Schaf”. Die gute Nachricht ist allerdings, dass sich solche Anbieter nicht lange auf dem Markt halten können, da die Konkurrenz einfach zu stark ist.

Doch die Lizenzgeber sind nicht die einzigen Instanzen, deren Augenmerk auf der Sicherheit und Seriosität von Online Casinos liegt. Daneben beschäftigt sich eine ganze Reihe von unabhängigen Behörden mit dieser Thematik. Halten Sie zum Beispiel Ausschau nach dem eCOGRA Gütesiegel, welches ausschließlich als seriös befundenen Casinos verliehen wird. Außerdem überprüfen die Länder selbst, ob sich ein Casino an die gesetzlichen Bestimmungen und Richtlinien hält.

Da schon das Glücksspiel online legal betrieben werden darf, sind die einzelnen Staaten bemüht die Spieler zu schützen. Einem Betreiber, der nicht den geforderten Kriterien entspricht, wird die Lizenz schneller entzogen, als Sie vermutlich glauben würden.

Riesiges Angebot an Spielen

Herkömmliche Spielcasinos sind aufgrund räumlicher Voraussetzungen im Hinblick auf ihre Spielauswahl deutlich eingeschränkt. Online Casinos hingegen ziehen daraus ihren Nutzen, weshalb auch das Spielangebot im Internet schlichtweg überwältigend ist. Die Spiele können in mehrere Kategorien unterteilt werden.

Spielautomaten

Wie der Name bereits suggeriert, handelt es sich um Automaten – auch Slots genannt –, die normalerweise drei oder fünf Walzen mit unterschiedlichsten Symbolen aufweisen. Dabei müssen drei oder mehr Symbole übereinstimmen, damit sie als Kombination gewertet werden. Die Höhe des Gewinns richtet sich nach der Länge der Kette und Wertigkeit des Motivs.

Der Vorteil von Spielautomaten ist, dass sie dem User keine Vorkenntnisse abverlangen. Bis auf den Spieleinsatz muss kaum etwas eingestellt werden. Der Rest ist im Grunde reine Glückssache.

Tischspiele

Zu dieser Kategorie zählen Poker, Roulette, Baccarat, Blackjack und viele weitere Klassiker. Sie gehören zu den den traditionellen Spielmöglichkeiten, die bereits seit Jahrhunderten gespielt werden und jetzt auch online erlebt werden können. Während man früher zur Einsatzplatzierung Steine und andere natürliche Gegenstände nützte, findet man in den heutigen modernen Casinos wesentlich elegantere Versionen davon.

Videopoker

Hierbei handelt es sich ebenfalls um Automaten, diesmal jedoch ohne Walzen. Prinzipiell geht es darum eine für Poker typische hohe Gewinnhand zu erreichen. Zumeist werden zwei Runden gespielt, wonach die Belohnung nach festgelegten Quoten erfolgt.

Live Casino Spiele

Sie repräsentieren die jüngste Generation von Online Casino Spielen. Roulette, Blackjack, Baccarat und manchmal auch Poker werden gegen echte Dealer bzw. Croupiers an echten Tischen gespielt, was eine realistische Atmosphäre vermittelt. Die Übertragung der Tische erfolgt mittels Webcam. Zwar platzieren die Spieler ihre Einsätze weiterhin virtuell, Kessel, Kugeln, Karten, Roulette und Co. sind jedoch real. Diese Spielform übertrifft qualitativ alle weiteren Rubriken, die virtuelle Casinos zu bieten haben.

Anfänger aufgepasst!

Bevor Sie sich registrieren, ziehen Sie erst einmal einen Vergleich zwischen den Spielen der jeweiligen Anbieter. Welche Rubriken interessieren Sie persönlich am meisten? Verfügt der Betreiber über Spielautomaten nach Ihrem Geschmack oder stellt seine Auswahl an Roulette Versionen Sie zufrieden? Beantworten Sie all diese Fragen zuerst, bevor Sie bei einem bestimmten Anbieter einen Account eröffnen.

Wir empfehlen Ihnen ebenso, zuerst mit einfachen Spielen und niedrigen Einsätzen zu beginnen. Die meisten virtuellen Casinos bieten Neukunden ohnehin kostenlose Spiele an. Werfen Sie zusätzlich einen Blick auf die Gewinnquoten, denn dies kann Ihre Gewinnchancen entsprechend erhöhen, auch wenn Casino Spiele in der Regel auf Zufall und Glück basieren. Je höher diese Quote ist, desto eher können Sie Geld absahnen. Langfristig gesehen, schneiden Sie mit hochdotierten Games am besten ab!

Außerdem sollte jeder Spieler – egal wie lange er im virtuellen Casino bereits aktiv ist – vorab einen Kostenrahmen bzw. ein persönliches Budget festlegen und sich tunlichst daran halten. Das ist mit Abstand die wichtigste Regel, die wir Ihnen auf den Weg geben können. Ist das für den Monat festgelegte Guthaben aufgebraucht, und wir sprechen hier ohnehin von nicht lebensnotwendigem Geld, schalten Sie Ihr Gerät lieber ab und wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit anderen schönen Dingen des Lebens zu.

Es ist ebenfalls vom Vorteil sich ein gewisses zeitliches Limit zu setzen. Schlussendlich besteht der Sinn des Spielens im Online Casino in erster Linie darin, Spaß zu haben!

Infografik mit Vergleich der drei besten Online-Casinos

Welches Online Casino ist das richtige für mich?

Diese Frage beschäftigt vor allem unerfahrene Spieler, die ihr Glück im Internet versuchen wollen. Letztendlich liegt es an Ihnen, auf welche Qualitätsmerkmale Sie besonderen Wert legen, denn sämtliche virtuelle Casinos haben ihre Pros und Contras.

Während manchen Kunden ein hoher Casino Bonus wichtig ist und gerade dessen Umsatzbedingungen überzeugend sind, stehen für andere Spieler das Spielangebot, die Software oder etwa die Gewinnquoten im Vordergrund. Auch die Schnelligkeit der Ein- und Auszahlungen ist ein ausschlaggebendes Kriterium bei der Entscheidungsfindung.

Welche individuellen Ansprüche stellen Sie denn an Ihr künftiges virtuelles Casino? Je exakter Sie diese benennen können, desto einfacher wird es den für Sie geeignetsten Anbieter zu finden – nämlich einen, der perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt.

Was Sie sonst noch über Online Casinos wissen sollten

Warum verlangen virtuelle Casinos persönliche Daten?

Um an Online Spielen teilnehmen zu dürfen, müssen Sie aus rechtlicher Sicht mindestens 18 Jahre alt sein. Seriöse Unternehmen sind bei der Einhaltung dieser Mindestaltersgrenze sehr strikt und gewähren Minderjährigen keinen Zutritt. Zur Verifikation muss der Ausweis via E-Mail oder Fax vorgelegt werden, wonach dem Spiel mit Echtgeld nichts mehr im Wege steht.

Manche Unternehmen geben den Account auch erst dann komplett frei, wenn der Ausweis eingesendet wurde. Solange nämlich die genaue Identität nicht geklärt ist, werden die Gewinne nicht ausbezahlt. Hält ein Casinos diese Auflagen nicht ein, droht ein Entzug der Lizenz – diese soll schließlich gewährleisten, dass der Spieler- und speziell der Jugendschutz gegeben ist und es sich beim Anbieter um einen seriösen Betreiber des Glücksspiels handelt.

Dass ein Online Casino also bei der Registrierung Ihre Eckdaten wie Name, Adresse oder Geburtsdatum verlangt, ist ein Zeichen dafür, dass sich der Anbieter an die Regularien hält. Dazu gehört ebenso die Verifizierung der Daten mittels eines Ausweisdokuments, welches eingescannt via E-Mail oder als Fax an den Support geschickt werden kann. Einige Unternehmen sind in dieser Hinsicht noch strikter und fragen zusätzlich eine Rechnung, zum Beispiel vom Energieversorger, ab, um sich zweifach abzusichern.

Finden Sie dennoch ein virtuelles Casino interessant, zu welchem Sie keine Bewertungen vorfinden, sollten Sie unbedingt Folgendes beachten: Verlangt man Ihnen gar keine Daten ab, lassen Sie lieber die Finger von diesem Betreiber!

Macht die Anmeldung in mehreren Casinos Sinn?

Tatsächlich ist es vom Vorteil, wenn Sie sich bei mehreren Casinos anmelden, denn bei allen Anbietern ist die Spielauswahl einmalig. Während zum Beispiel Sunmaker auf die Marke Merkur setzt, bietet Stargames ausschließlich Novoline Spiele an. Immer häufiger trifft man auch Unternehmen wie Mr. Green an, die unterschiedliche Softwares gleichzeitig einsetzen. Ein direkter Vergleich der einzelnen Angebote und die anschließende Anmeldung in ein paar Casinos kann demnach lohnenswert sein.

Auch in Hinsicht auf das Startguthaben, Promotions und Bonusaktionen zahlt es sich aus, Kunde in mehreren Casinos zu sein. Obwohl Casinos diesbezüglich quer durch die Bank sehr spendabel sind, bestehen zwischen den einzelnen Betreibern doch größere Differenzen. Sie alleine wissen, welche Aktionen Ihnen am wichtigsten sind und unter diesem Gesichtspunkt sollten Sie auch Ihre persönliche Entscheidung treffen.

Kostenlos Geld einzahlen

Wenn Sie ein Casino Guthaben einzahlen möchten, müssen Sie sich vorerst registrieren. Die Zahlungen können nämlich erst dann richtig zugeordnet werden, wenn ein Account besteht. Die meisten Unternehmen stellen ihren Kunden gleich mehrere Zahlungsoptionen zur Verfügung, um die Transaktion möglichst einfach und sicher zu gestalten. Neben klassischen Überweisungen stehen ebenso sogenannte Online Wallets zur Auswahl, die Zahlungen in Echtzeit möglich machen.

Für welche Zahlungsmethode Sie sich letztendlich entscheiden, liegt ausschließlich bei Ihnen. Falls Sie den traditionellen Weg vorziehen, sind Überweisungen sicher die geeignetste Variante. Sie müssen dabei lediglich mitbedenken, dass manche Zahlungsarten keine sofortige Transaktion zulassen. Es kann durchaus sein, dass Sie mit einigen Tagen Wartezeit rechnen müssen. Wenn Sie also schnell mit dem Spiel um Echtgeld beginnen möchten, entscheiden Sie sich lieber für eine dementsprechende Alternative.

Folgende Zahlungsmethoden bieten nahezu alle Online Casinos an:

  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Prepaid Karten (Maestro)
  • Kreditkarten (VISA, MasterCard, Diners Club)
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Giropay
  • Neteller

Beinahe alle Zahlungsarten können gebührenfrei genützt werden. Im Falle einiger kostenpflichtiger Zahlungsmethoden – bei einigen Einzahlungen können die Gebühren bis zu 4 % der Einzahlungssumme betragen werden die Kosten meistens von den Casinos selbst gedeckt, weshalb Betreiber ihre Zahlungsarten als gebührenfrei anzeigen.

Müssen Gewinne aus dem Online Casino versteuert werden?

Grundsätzlich sind Gewinne aus sämtlichen Glücksspielen von der Steuer befreit und werden nicht als Einkommen gewertet. Sie werden vielmehr dem Lotto gleichgesetzt. Selbst ein Millionengewinn gehört in diesem Fall zur Gänze Ihnen.

Bei Poker ist dies jedoch anders. Laut einem jüngst gefällten Urteil, fällt er nicht mehr unter die Kategorie Glücksspiel, sondern ist in Wirklichkeit ein Geschicklichkeitsspiel. Wer also regelmäßig Einkünfte aus dem Pokern bezieht, sollte über die aktuelle Steuerrechtslage gut informiert sein.

Gibt es eine sichere Gewinnstrategie?

Wer im Internet zu diesem Thema recherchiert, stößt auf Unmengen von unschlagbaren Systemen und Methoden, die die Gewinnquote erhöhen sollen, sei es im Bezug auf Spiele wie Novoline Book of Ra oder etwa das Roulette. Doch wir versichern Ihnen: Solche Systeme gibt es nicht! Die meisten von ihnen führen eher in die entgegengesetzte Richtung. Lassen Sie sich also nicht von solchen Versprechen irreleiten und vertrauen Sie stattdessen auf Ihr Glück. Falls es mal nicht so läuft wie geplant, können Sie noch immer sowohl das Casino als auch das Spiel wechseln.

Ein wichtiger Tipp: Spielen Sie nur dann, wenn Sie Spaß daran haben und guter Laune sind. Hören Sie auf zu Gamen, wenn Sie Geld verloren haben und versuchen Sie auf keinen Fall dieses auf Biegen und Brechen wieder zurückzugewinnen. Lassen Sie jegliche “Kampfeinstellung” sein und lenken Sie sich lieber durch etwas Schönes in Ihrem Leben ab.

Um diese Casinos sollten Sie einen großen Bogen machen

Es sind zwar nur Ausnahmefälle, nichtsdestotrotz gibt es auch sie am Online Casino Markt: die “schwarzen Schafe” – oder Unternehmen, die es mit Regularien ziemlich bunt treiben. Wir stellen Ihnen im Folgenden drei Betreiber vor, von denen Sie möglichst die Finger lassen sollten:

City Club Casino

Dieses Casino verschwindet immer mehr in der Versenkung, was kaum verwundert, denn es hat in den letzten Jahren unter vielen Gesichtspunkten stark nachgelassen. Schon allein die Tatsache, dass die Verantwortlichen auf illegale Hacking Methoden zurückgreifen, um Werbung für ihr Casino zu machen, ist Grund genug es zu meiden. Derartige Vorgehensweisen sind ein absolutes No-Go in der Branche.

Zudem beklagen sich zahlreiche User, dass ihre Gewinne nur selten oder gar nicht ausgezahlt werden. Der Support zeigt sich nur wenig hilfsbereit. Von ihm gibt es als Begründung nur fadenscheinige Erklärungen.

DasistCasino

Der Betreiber, der mit dem Slogan “Made in Germany” wirbt, kann weder eine deutsche Lizenz vorweisen noch stammt er wirklich aus Deutschland. Die Lizenz, die in Curacao ausgestellt worden sein soll, ist ebenso fragwürdig. Die Gewinne zahlt DasistCasino zwar schon aus, man muss sich aber auf eine Wartezeit von mehreren Wochen einstellen.

Futuriti Casino

Dieser Anbieter wirbt zwar mit Novoline Slots, aber die gebotenen Spielautomaten sind keineswegs Originale dieser Marke. Darüber hinaus werden auf der Website Fake-Angaben zu den Lizenzen gemacht, bei welchen es sich definitiv um keine echten handelt. Gepaart mit dem russischen Support, weckt der Betreiber weder ein Gefühl von Sicherheit noch vermittelt er Seriosität.

Die besten Online Casinos | 888Casino | Bwin | Bet at Home | Leo Vegas | Casino Club

Wir haben die beliebtesten Online Casinos für Sie getestet! Dieses Video zeigt eine Kurzfassung unseres Testberichts.

Pech im Spiel, Glück in der Liebe? Lesen Sie unsere Testberichte über Singlebörsen.

Redaktion