Etoro Erfahrungen – der Online Broker im Test

(4,4/5)

Bewertung von der ,

Unser Fazit zum Online Broker Etoro

Bewertungssiegel fabelhaftEtoro, der Marktführer im Social Trading Bereich eignet sich für erfahrene, als auch unerfahrene Trader. Experten verdienen ihr Geld durch das Teilen ihrer Handelsstrategien, wodurch Neulinge wichtige Erfahrung sammel können. Das Demokonto sowie die Lernvideos helfen beim Einstieg in das Thema Trading. Verbesserungspotenzial hat Etoro bei der Anzahl an zur Verfügung stehenden Handelswerten. Hier würden wir uns über etwas mehr Vielfalt freuen. Stärken des Brokers sind hingegen die niedrige Einstiegshürde, sowie das große Angebot an Kryptowährungen. Wir können Etoro durch die sichere Regulierung sowie den innovativen Social Trading Ansatz wärmstens empfehlen.

Etoro jetzt gratis testen
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs
Testergebnis im Überblick
Schulungen:
Handelsinstrumente:
Handelsplattform:
Aktionen:
Support:
Handelskonten:
Sicherheit:
Mobile Trading:
Gebühren:
Besondere Merkmale
  • Geringe Mindesteinzahlung
  • Hebel bis zu 30:1
  • Kostenloses Demokonto und Lernvideos
  • Provisionsfreie Investitionen in Aktien
  •  
  •  
  •  
  •  
Etoro Headerbild mit Logo

Etoro gehört zu den bekanntesten Brokern in Deutschland, was auf die Größe des Unternehmens zurückzuführen ist. Etoro entwickelte sich mit mehr als 4,5 Millionen Kunden zum größten Trading Netzwerk auf dem Markt. Dabei ist die Eröffnung eines neuen Kontos schon ab einem Betrag von 200 € möglich. Das macht den Anbieter auch für Trader mit weniger Kapital interessant. Außerdem bietet Etoro seinen Kunden ein Demokonto zum Üben an. Eine weitere Besonderheit bei Etoro sind die relativ großen Hebel, wodurch mit wenig Eigenkapital viel Gewinn erwirtschaftet werden kann. In unserem Test erfahrt ihr alle Vor- und Nachteile des größten Trading Netzwerks Etoro.

Einlagensicherung und Regulierung

Ein wesentlicher Punkt bei der Auswahl eines Brokers ist die Einlagensicherung. Bei Etoro werden deine Einlagen bis zu einem Maximalbetrag von 20.000 € geschützt. Dieser Betrag reicht für die meisten Trader aus und sorgt für ein Sicherheitsgefühl beim Traden. Der Anbieter präsentiert sich in dieser Hinsicht als transparenter als auch fairer Broker.

Etoro jetzt gratis testen!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs

Etoro Erfahrungen

Etoro zählt zu den ältesten Brokern auf dem Markt wodurch viel Know-How in die Entwicklung der Plattform geflossen ist. Obwohl das Thema des Social Trading im Internet oftmals negativ behaftet ist, konnten wir in unserem Test zum online Broker keine gravierenden negativen Punkte ausmachen. Bei Etoro handelt es sich um einen seriösen Broker inklusive Regulierung im europäischen Sektor. Der Anbieter ist stets um die Zufriedenheit seiner Kunden bemüht, was sich im sehr kundenfreundlichen Support widerspiegelt. Bei Etoro braucht ihr keine Angst vor Betrug oder Abzocke haben.

Wenn es um das Handeln von Kryptowährungen geht, ist Etoro der richtige Anbieter. Das Handeln von bis zu zwölf verschiedenen Währungen ist möglich. Dazu gehören unter Bitcoins und Ethereum auch Kryptos wie Dash, Ripple, Litecoin, EOS oder Neo.

Social Trading mit Etoro

Das Handelssystem von Etoro basiert auf dem Prinzip des Social Trading. Trader können wie gewohnt mit Devisen, Aktien sowie diversen Finanzprodukten handel zudem gibt es auch die Möglichkeit automatische Handelssignale einzubauen. Diese Handelssignale stammen von anderen Usern der Community. Dabei ist es entscheidend seine Wahl nicht willkürlich zu treffen. Viel mehr sollte gezielt nach erfolgreichen Tradern gesucht werden um deren Wissen zu verwenden um Gewinn zu erwirtschaften.

Trading Experten bei der Arbeit

Bei der Suche nach den erfolgreichsten Trader auf Etoro hilft die Suchfunktion auf der Website sowie ein internes Rating. So kannst du dir die Performance von anderen Tradern ansehen und dir die besten Handelsstrategien abschauen. Mit wenigen Klicks werden Handelsschritte der Experten kopiert und in dein eigenes Konto übernommen.

Die Erfahrung zeigt, dass das Finden eines langfristig erfolgreichen Traders sehr schwierig ist. Es werden nämlich nicht nur positive Trades übernommen, sondern auch negative. Sich blind auf die Handelsschritte eines Traders mit einer positiven Bilanz zu verlassen, kann also auch in die Hose gehen. Das Social Trading kann jedoch dafür genutzt werden, um sich bei anderen Tradern und deren Handelsstrategien inspirieren zu lassen. Durch die Veröffentlichung von Handelsschritten winkt den Tradern eine schöne Provision.

Etoro jetzt gratis testen!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs

Hebel bei eToro

Ein Hebel kann bei Aktien, Devisen, ETFs, Rohstoffen und teilweise bei Kryptowährungen angewendet werden. Beim Hebel leiht der Broker dem Trader sozusagen einen Geldbetrag, den er zusätzlich investieren kann. Entscheidest du dich also dafür 50 € auf den Kurs eine Währung zu setzen und gibst einen Hebel von 2 an, handelst du mit 100 €. Dadurch kann ein höherer Gewinn erwirtschaftet werden. Aber Vorsicht: durch einen Hebel werden nicht nur die Gewinne multipliziert, sondern auch die Verluste!

Um verantwortliches Traden zu fördern und die Regulierungen einzuhalten, gibt es bei eToro selbstverständlich auch Hebelbeschränkungen. eToro bietet für erfahrene Trader ein Professional Client Konto bei dem höhere Hebel eingesetzt werden können.

Paradies der Kryptowährungen

Der Versuch Kryptowährungen als echtes Zahlungsmittel einzuführen scheiterte bis dato. Im Bereich des Tradings sind Kryptowährungen jedoch sehr beliebt. Als Spekulationsobjekte eignen sich die diversen digitalen Währungen hervorragend, wodurch diese auch dem Forexhandel nicht mehr weg zu denken sind. Etoro bietet seinen Kunden zwölf verschiedene Kryptowährungen zu Spekulationszwecken an:

  • Bitcoins
  • Ethereum
  • Bitcoin Cash
  • Ripple
  • Dash
  • Litecoin
  • Ethereum Classic
  • Cardano
  • IOTA
  • Stellar
  • EOS
  • NEO

Laut Gesetz ist der Hebel bei Kryptowährungen auf 2:1 begrenzt.

Etoro jetzt gratis testen!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs

Einzahlung und Auszahlung bei Etoro

Frau zahlt online Geld ein

Die Einzahlung bei Etoro kann nach der Registrierung vorgenommen werden. Dabei stellt der Broker seinen Kunden von der klassischen Banküberweisung über die Einzahlung mit Kreditkarte bis hin zu Paypal eine Vielzahl an verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten bereit. Das Einzahlen ist ab einem Mindestbetrag von 200€ möglich. Für die Auszahlung wird eine Gebühr von 25 $ berechnet.

Neukunden können sich bei Etoro auf keinen Willkommensbonus freuen, da dieser derzeit von den Regulierungsbehörden untersagt wird.

Handelbare Werte bei Etoro

Die Vielfalt an handelbaren Werten lässt bei Etoro etwas zu wünschen übrig. So stehen 15 handelbare Devisenpaare wowie 12 Kryptowährungen bereit. Etoro verfügt zwar über die wichtigsten Währungspaare, die Konkurrenz bietet zeitweise jedoch über 200 verschiedene Kurse an. Bei Etoro ist das Traden auf CFDs, Indizes, Aktien sowie Rohstoffe ebenfalls möglich. Für Anfänger empfehlen wir, sich erst auf zwei bis drei Werte zu fokussieren um so den Markt langsam kennen zu lernen.

Demokonto und Weiterbildungsangebot

Etoro bietet seinen Kunden ein kostenloses Demokonto an. Dieses kann beliebig lange und oft genutzt werden, um sich in die recht komplexe Welt des Tradings einzuarbeiten. Auf der Website des Brokers findest du außerdem eine Vielzahl an Webinaren, eKursen sowie Videos rund ums Thema Trading. Die Kombination aus Demokonto und Lernvideos bietet einen einfachen Einstieg für Neulinge.

Kundenservice bei Etoro

Kundensupport

Etoro wird mittlerweile in zehn verschiedenen Sprachen unterstützt. Deutschsprachige Kunden freuen sich auf einen Support in deutscher Sprache. Dieser ist per Telefon von 10:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Solltest du außerhalb dieser Zeit ein Problem haben, kannst du den Support per Mail erreichen. Bei immer wiederkehrenden Problemen hilft der umfangreiche FAQ Bereich auf der Website.

Etoro jetzt gratis testen!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. CFD-Trading

Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

Etoro wurde von Marcel für Sie getestet und bewertet

Marcel
Redaktion
Marcel ist der kreative Kopf von testberichte.com. Sein Herz schlägt für das Design! Wenn er nicht gerade neue Logos erstellt oder Videos dreht, testet er mit Begeisterung diverse online Anbieter. Die Leidenschaft für Videos lässt ihn auch in der Freizeit nicht los! Einen Grund, um ein Video zu drehen findet sich immer - so entstehen die besten Urlaubsvideos, Kurzfilme und viele weitere Highlights!

Etoro Bewertungen

SternSternSternSternStern  (0,0/5)
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Sterne
0%
Kundenrezension verfassen


Sag deine Meinung

Überschrift:

Rating:
Text: