Udemy – Online Kurse im Test

(4,5/5)

Bewertung von der ,

Unser Fazit zu Udemy

Bewertungssiegel fabelhaftUdemy erweist sich als würdiger Konkurrent zu kostenlosen Alternativen wie Youtube. Das große und teilweise exklusive Angebot des eLearning Anbieters glänzt mit der Expertise der Dozenten. Durch die immer wiederkehrenden Rabattaktionen sind die Kurse für gerade einmal zehn Euro zu haben.

Die Nutzung auf unterschiedlichen Geräten funktioniert nahtlos und macht großen Spaß. Gerade der Videoplayer wartet mit vielen tollen Funktionen auf. So kannst du zum Beispiel zu jeder Zeit Lesezeichen setzen oder Fragen an die Community beziehungsweise den Dozenten stellen. Udemy eignet sich perfekt für anstehende Weiterbildungen für Beruf oder Freizeit.

Testergebnis im Überblick
Angebot:
Funktionen:
Benutzerfreundlichkeit:
Mobile Version:
Preis-Leistung:
Kundensupport:
Besondere Merkmale
  • Exklusives Angebot
  • Exzellenter Videoplayer
  • Geld-Zurück-Garantie
  •  
  • Undurchsichtige Preisgestaltung
  •  
  •  
  •  

Udemy ist eine eLearning Website mit nun schon acht Jahren Erfahrung im Geschäft. Auf der Plattform werden Weiterbildungen in Form von Videos angeboten. Dabei unterliegt die Erstellung der Kurse der Community. Udemy wird von 35.000 Dozenten täglich mit neuen Inhalten versorgt. Somit ist die Anzahl verfügbarer Weiterbildungen im Laufe der Zeit auf über 80.000 gestiegen. Darüber freuen sich die 24 Millionen Nutzer der online Plattform. Dabei ist Udemy nicht kostenlos. Trotzdem ist unser Testredaktion ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Udemy genügend Vorteile, im Gegensatz zu kostenlosen Alternativen, bietet um die relevanteste eLearning Plattform zu bleiben. Die Vor- und Nachteile unseres Testsiegers entnehmen Sie unserem ausführlichen Testbericht.


Welche Kurse werden bei Udemy angeboten?

Udemy bietet seinen Besuchern mehr als 80.000 Lernkurse an. Die Unterteilung erfolgt in folgende Kategorien, welche wiederum in kleinere Unterkategorien unterteilt sind:

  • Programmierung
  • Business
  • IT & Software
  • Office-Produktivität
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Design
  • Marketing
  • Lifestyle
  • Fotografie
  • Gesundheit & Fitness
  • Lehrausbildung
  • Musik
  • Wissenschaften
  • Sprache
  • Prüfungsvorbereitung

Für Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten?

Die Lerninhalte sind dabei in drei Level unterteilt. So gibt es Kurse für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Experten. Der Großteil des Angebotes richtet sich jedoch an Anfänger. Das ist sehr schade, denn gerne hätten wir mehr Kurse in den höheren Schwierigkeitsgraden gesehen. Gerade Kurse für das Experten-Level sind auf der Plattform sehr schwer zu finden.

An wen richtet sich das Angebot von Udemy?

Prinzipiell richtet sich Udemy an alle wissbegierigen Menschen, welche der Drang auf Weiterbildung nicht ruhen lässt. Jedoch möchte die Plattform auch die erste Anlaufstelle für Unternehmen sein, die für ihre Mitarbeiter nach einer Weiterbildung suchen. Die Vorteile von Udemy im Gegensatz zu kostenfreien Portalen wie zum Beispiel Youtube sind, dass ein Kurs ein Themengebiet vollständig abdeckt. Die Lerninhalte sind strukturiert und bieten oft auch Materialien an um an den gezeigten Übungen live teilzunehmen. Außerdem hat Udemy Kurse in seinem Programm, welche du auf kostenlosem Wege so nicht findest. Ein weiterer Vorteil ist, dass du dich an den Dozenten deines Kurses direkt richten kannst, wenn du eine Frage zum erlernten Stoff hast. Unternehmen sowie Privatpersonen nutzen das Angebot von Udemy um neue Skills zu erlernen wodurch du dich in deinem Fachgebiet immer am Puls der Zeit befindest.


Wie benutzerfreundlich ist Udemy?

Die Plattform stellt dir hilfreiche Tools bereit um den Überblick deiner Lerninhalte nie zu verlieren. Die Detailansicht eines Kurses versorgt dich mit den kürzlich gestellten Frage sowie mit den neuesten Mitteilungen der Dozenten. In diesem Bereich erhälst du auch alle Details zum Lerninhalt sowie zu den Lehrkräften.

Durch die Übersicht des Kursinhalts erhälst du einen schnellen Überblick über Ihren Fortschritt. Geschaute Inhalte werden markiert und können jederzeit erneut wiedergegeben werden.

Funktionen des Videoplayers

Der Videoplayer von Udemy wartet mit einigen coolen Features auf. Zum einen kann zu jedem Zeitpunkt im Video einen Frage platziert werden. Diese wird in weiterer Folge von den Dozenten beziehungsweise von der Community beantwortet. Das Hinzufügen von Lesezeichen ist ebenfalls jederzeit möglich. (Shortcut B) Alle Lesezeichen werden im persönlichen Bereich gespeichert wo du bei Bedarf darauf zugreifen kannst. Das Abspielen des Transkripts funktioniert simultan zum Video. Wenn du wenig Zeit hast hilft dir vielleicht die Funktion der Wiedergabegeschwindigkeit. Damit spielst du das Video schneller beziehungsweise langsamer ab. Zum Datensparen kann die Auflösung frei gewählt werden. Ein Zusatzmenü gibt dir bei Bedarf einen Überblick des Kursinhalts. So kannst du schnell und einfach durch die verschiedenen Lektionen navigieren.


Handy IconIst das Angebot von Udemy auch mobil nutzbar?

Die Plattform stellt eine kostenlose mobile App für Android und iOS bereit. Dabei werden alle Fortschritte automatisch synchronisiert. Die Bedienung am Handy funktioniert genauso gut wie auf dem Computer. Außerdem verfügt die mobile App über eine Offline Funktion. Du kannst deine Lektionen somit in einem WLAN-Netz herunterladen, um dann ohne Internetverbindung darauf zu zugreifen.


icon_jackpotWie viel kostet Udemy?

Die Kosten für einen Kurs auf der Plattform variieren stark. Abhängig sind diese von der Länge, dem Level und der Kategorie. Viele Lerninhalte bewegen sich in der Region 200 Euro. Dies ist unserer Meinung nach jedoch ein Preis, welchen Udemy nur angibt um etwaige Rabattaktionen lukrativer wirken zu lassen. Eine transparente Preisgestaltung wäre hier wünschenswert. Wir wissen, dass die Erstellung der Lerninhalte sehr viel Arbeit ist, und 200 Euro noch immer ein günstiger Preis ist, jedoch befinden sich die Kurse die meiste Zeit in einer Rabattaktion, wodurch diese um gerade einmal zehn Euro verkauft werden. Über 90 % Rabatt hört sich für den Kunden vielleicht nett an, hat jedoch nichts mehr mit der Realität zu tun.

Unser Tipp daher: Kaufe Kurse bei Udemy nur, wenn diese stark reduziert sind. Angebote kommen meistens zu besonderen Anlässen wie der Weihnachtszeit, dem Black Friday oder zu Ostern.


Zahlungsarten

Zahlen kannst du bei Udemy mit

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • SEPA und
  • Online Banking.

Du hast außerdem eine 30 Tage Geld zurück Garantie. Wenn dir der Kurs nicht zusagen sollte, kannst du dein Geld zurück verlangen.


icon_supportKundensupport

Den Support erreichst du nur schriftlich über ein Kontaktformular. Eine Hotline oder einen Live-Chat finden sich auf der Seite leider nicht.

 

Udemy wurde von Marcel für Sie getestet und bewertet

Marcel
Redaktion
Marcel ist der kreative Kopf von testberichte.com. Sein Herz schlägt für das Design! Wenn er nicht gerade neue Logos erstellt oder Videos dreht, testet er mit Begeisterung diverse online Anbieter. Die Leidenschaft für Videos lässt ihn auch in der Freizeit nicht los! Einen Grund, um ein Video zu drehen findet sich immer - so entstehen die besten Urlaubsvideos, Kurzfilme und viele weitere Highlights!

Udemy Bewertungen

SternSternSternSternStern  (0,0/5)
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Sterne
0%
Kundenrezension verfassen


Sag deine Meinung

Überschrift:

Rating:
Text: